© 2017 Jörg Heckelsmüller
FREIZEITANGEBOT
 

SOMMER

Zahlreiche Sportmöglichkeiten sowie ein großes kulturelles Freizeitangebot bietet Ihnen die Ferienregion Val d’Arly Mont Blanc:

·         Wandern und Bergsteigen

·         Klettern : zahlreiche Klettergebiete im Kalk und Granit, Klettersteige

·         Gletscherwandern im nahen Mont Blanc-Massiv

·        Mountain-Biken auf ausgezeichneten Pfaden und Trails („Diamant Vert“, Sesselliftbenutzung möglich)

·        Rennradfahren über die legendären Bergpässe der Tour de France : Col des Aravis, Col de la Colombière, Col des Saisies, Cormet de Roselend oder, etwas weniger sportlich, auf den Fahrradwegen um den Annecy-See

Unser Bergdorf bietet zudem zahlreiche Veranstaltungen sowie:

·         Tennisplatz

·         Bogenschiessen

·         Sportgelände

·         Fitnesspfad

·         Trampolinspringen

·         Bergsee mit Schwimmgelegenheit

Die Auszeichnung « pays d’art et d’histoire » unserer Ferienregion zeugt von einem reichen Kulturerbe:

·         Barockkirchen, zahlreiche Bergkapellen

·         Mittelalterliche Städte Conflans, Chambéry und Annecy

·         Brotbackhäuschen

·         Museen (Cohennoz, Megève, Ugine, Albertville, Conflans etc.)

In einem Umkreis von 50 km können Sie außerdem…

·        im Lac d’Annecy oder in den Frei- und Hallenbädern von Megève und Ugine baden,

·        Chamonix besuchen und auf die Aiguille du Midi oder mit dem "Tramway du Mont Blanc" zum Adlerhorst „Nid d’Aigle“ fahren oder das Eismeer „Mer de Glace“ besuchen,

·        sich im Thermalbad von Saint-Gervais verwöhnen lassen,

·        im Nationalpark Vanoise mit seinen Gletschern und seiner außerordentlichen Pflanzen und Tierwelt wandern,

·        je nach Lust und Laune noch vieles mehr sehen und besuchen…

 

WINTER

·        Skifahren im Skigebiet von Crest-Voland / Cohennoz und im Skigebiet Espace Diamant (5 miteinander verbundene Skiorte: Crest-Voland / Cohennoz, Les Saisies, N.D.-de-Bellecombe, Flumet und Praz sur Arly)

·         Langlaufen auf den Loipen der Olympischen Winterspiele 1992 in Les Saisies

·         Schneeschuhwandern auf ausgeschilderten Pfaden

·        Tourenskifahren auf den weitläufigen, hindernislosen Hängen des Beaufortain, der Aravis, des Mont Blanc …

·        Schlittenfahren